Datenaustausch

Aus windata WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
 

Import / Export Möglichkeiten in windata professional 8

Stand:02/2012

Datenaustausch Import:

Import Zahlungsaufräge

Zahlungsaufräge können in folgenden Formaten in windata importiert werden:

  • Datenträgeraustausch DTA (Inland)
  • Datenträgeraustausch DTAZV (Ausland)
  • €uro-Zahlungen (SEPA.XML)
  • windata Zahlungen.CSV
  • MKS-Zahlungen (SEPA)
  • Fusonic Connect (SEPA Überweisungen .CSV)
  • ZServ (Zahlungspflichtige, Zahlungsempfänger, Zahlungsaufträge)
  • profi EBL VR-Pay
  • orgaMAX
  • ASCII (Variable Satzlänge) HBCI-Termin
  • ASCII (Feste Satzlänge SDF)
  • ASCII (Variable Satzlänge)
  • MS-Excel CSV
  • Presto-Office
  • EMIS
  • ConPlan CVP
  • Faktura
     
  • Assisten zum Erstellen von Importprofilen für noch nicht bekannte Datenformate

 

Import Kontoumsätze

Kontoumsätze können in folgenden Formaten in windata importiert werden:

Import Übertragene Zahlungen

Übertragene Zahlungen können in folgenden Formaten in windata importiert werden:

Import Begünstigte/Zahlungspflichtige

Begünstigte/Zahlungspflichtige, in anderen Programmen wird dieser Punkt auch Adressbuch genannt, können in folgenden Formaten in windata importiert werden:

  • ZServ Zahlungspflichtige
  • ZServ Zahlungsempfänger
  • MultiCash light Zahlungspflichtige Inland
  • MultiCash light Empfänger Inland
  • StarMoney Adressbuch (*.TXT)
  • StarMoney Adressbuch (*.CSV) --> Export aus StarMoney muss im "freikonfigurierbaren CSV-Format" erfolgen.
  • StarMoney 3.0 Adressbuch (*.TXT)
  • StarMoney 4.0 Adressbuch (*.TXT)
  • StarMoney 4.0 Adressbuch (*.CSV)
  • StarMoney 5.0 Adressbuch (*.TXT)
  • StarMoney 5.0 Adressbuch (*.CSV)
  • StarMoney 8.0 Adressbuch (*.CSV)
  • StarMoney Business 2.0 Adressbuch (*.CSV)
  • T-Online 4.0
     
  • Assisten zum Erstellen von Importprofilen für noch nicht bekannte Datenformate

Import Andere Programme

Daten aus folgenden Programmen können von windata automatisiert importiert werden:

Datenaustausch Export:

Export Kontoumsätze

Kontoumsätze können in folgenden Formaten aus windata professional 8 exportiert werden:

 

  • Assistent zum Erstellen von Exportprofilen für noch nicht bekannte Datenformate
  • Daten aus dem Archivordner exportieren

Export Kontoauszüge

Abgerufene elektronischen Kontoauszüge können hier als PDF-Datei exportiert werden:

  • Kontoauszüge.pdf

Export Kontostände

Kontostände können in folgenden Formaten aus windata professional 8 exportiert werden:

  • ASCII feste Satzlänge
  • ASCII variable Satzlänge
  • Kontrollsummen
  • Microsoft Excel

Export Wertpapierdepots

Wertpapierdepots können in folgenden Formaten aus windata professional 8 exportiert werden:

  • Microsoft Excel.CSV

 

Export Zahlungen

Angelegte und noch nicht ausgeführte Zahlungen können in folgenden Formaten aus windata professional 8 exportiert werden:

  • Microsoft Excel
  • ASCII feste Satzlänge
  • ASCII variable Satzlänge
  • ASCII variable Satzlänge (Zähler)
  • ASCII variable Satzlänge (HBCI-Termin)

Export Statistik (übertragene Zahlungen)

Übertragene Zahlungen können aus der Statistik in windata professional 8 in folgenden Formaten exportiert werden:

  • ASCII feste Satzlänge
  • ASCII variable Satzlänge
  • Ausland - DTAZV
  • EU - DTAZV
  • EU - SEPA (XML)
  • Inland - DTAUS
  • Microsoft Excel
  • Microsoft Excel (mit Kommastellen)
  • SEPA - XML
  • Statistik-DATEV

 

  • Daten aus dem Archivordner exportieren

Export Auftraggeber

Gespeicherte Auftraggeberkonten, das heißt eigene Bankkonten, können in folgenden Formaten aus windata professional 8 exportiert werden:

  • ASCII feste Satzlänge
  • ASCII variable Satzlänge
  • Microsoft Excel

 

Export Begünstigte (Inland)

Deutsche Begünstigte können in folgenden Formaten aus windata professional 8 exportiert werden:

  • ASCII feste Satzlänge
  • ASCII variable Satzlänge
  • Microsoft Excel.CSV

Export Begünstigte (Ausland)

Begünstigte außerhalb Deutschlands können in folgenden Formaten aus windata professional 8 exportiert werden:

  • ASCII variable Satzlänge

Export Zahlungspflichtige

Zahlungspflichtige (Bankverbindungen von welchen Lastschriften eingezogen wurden) können in folgenden Formaten aus windata professional 8 exportiert werden:

  • ASCII feste Satzlänge
  • ASCII variable Satzlänge
  • Microsoft Excel.CSV

Zahlungspflichtige können hier incl. IBAN und BIC exportiert werden.

Export PayPal-Umsätze

Abgerufene PayPal-Umsätze können in folgenden Formaten aus windata professional 8 exportiert werden: