Aktionen

Kontoumsätze

Aus windataWIKI

 

Vermerk: Im Folgenden wird von der aktuellsten Programmversion von windata ausgegangen. Falls Abweichungen zu Ihrer Version bestehen sollten, ist gegebenenfalls ein Update erforderlich.

Beschreibung

In diesem Menüpunkt können sämtliche bereits abgerufene Kontoumsätze angesehen werden, das Aktualisieren kann (neben dem Kommando „Ausführen“ und „Kontoumsätze abrufen“) auch direkt über diese Maske erfolgen. Kontoumsätze werden immer in chronologischer Reihenfolge angezeigt. 

Maske Kontoumsätze

Aufruf über das Menü "Kontoinformationen"


RTENOTITLE

Bereich Maske 1

Kums2.png

Tabelle Auftraggeber

In dieser Tabelle (1) werden alle gültigen Auftraggeberkonten aufgeführt.

Nach der Auswahl des gewünschten Kontos aus der Tabelle werden entsprechende Umsatzdaten in der darunterliegenden Tabelle (2) angezeigt.

Über das Eingabe Feld "Suchen" in "Auswahllistenfeld", kann nach einem gewünschten Auftraggeberkonto gesucht werden.

Feld Kontengruppe: Hier kann zusätzlich nach Kontengruppen selektiert werden.

Bereich Maske 2

 

RTENOTITLE

 

Tabellenspalten

Umsätze Variabel:

Hier kann das Datum von - bis eingegrenzt werden

Selektion von - bis Datum:

Hier kann das angezeigte Zeitfenster definiert werden.

Feld Suchen:

Hier wird der Begriff eingegeben der in dem nachfolgenden Feld "in" ausgewählt wird.
Hinweis: Das angezeigte Suchergebnis kann hier nicht ausgedruckt werden. Um Suchergebnisse zu drucken, steht diese Suchen-Funktion windata zur Verfügung.

Feld "in":

  • Begriff suchen in Buchungstext
  • Begriff suchen in Verwendung
  • Begriff suchen in Begünstigter / Zahlungspflichtige
  • Begriff suchen in Abgänge
  • Begriff suchen in Zugänge
  • Begriff suchen in Kategorie
  • Begriff suchen in persönlicher Ergänzung

 

Feld Liste:

  • Anzeige Daten Abgänge und Zugänge
  • Anzeige Daten nur Abgänge
  • Anzeige Daten nur Zugänge
  • Anzeige Daten nur Lastschriften (Abgänge)
  • Anzeige Daten nur Rücklastschriften
  • Anzeige Daten nur Rücküberweisungen

 

Tagesumsätze:

  • Feld Datum: Auswahl des Datums für die Anzeige des Tagesumsatzes
     

Monatsumsätze:

  • Feld Monat: Auswahl des Monats aus der Liste
  • Feld Jahr: Auswahl des Jahres aus der Liste
     

Spalte Jahresumsätze

  • Feld Jahr: Auswahl des Jahres aus der Liste

 

Spalte Vormerkposten

Hinweis: Damit der Reiter Vormerkposten farblich abgesetzt dargestellt wird, kann die entsprechende Option in den windata-Optionen aktiviert werden.

Spalte Plus/Minus:

  • Darstellung der Zu /-Abgänge innerhalb der Monate eines Jahres
  • Feld Jahr: Auswahl des Jahres aus der Liste

 

Spalte Offene Zahlungen:

  • Darstellung der in windata erfassten und noch nicht ausgeführten Zahlungen. Diese Buchungen werden erst nach erfolgreicher Übertragung zur Bank gebucht.
  • Feld Jahr: Auswahl des Jahres aus der Liste

 

Bereich Maske 3

RTENOTITLE

 

Schaltfläche "Weitere Funktionen":

  • SEPA-Überweisung erstellen: Erstellt aus dem markierten Eintrag in der Tabelle eine Einzelüberweisung und übernimmt die Daten in die Erfassungsmaske.
  • SEPA-Umbuchung erstellen: Erstellt aus dem markierten Eintrag in der Tabelle eine Umbuchung und übernimmt die Daten in die Erfassungsmaske.
  • SEPA-Übertrag erstellen: Erstellt aus dem markierten Eintrag in der Tabelle eine Einzelüberweisung und übernimmt die Daten in die Erfassungsmaske.
  • Saldo übertragen: Erstellt aus dem markierten Eintrag in der Tabelle eine Überweisung und übernimmt die Daten in die Erfassungsmaske.
  • Massendruck: Wie Sie einen Massendruck erstellen, finden Sie hier beschrieben.

 

Schaltfläche "Ansicht"

  • Auswahl: Auftraggeber / Kontoumsätze
RTENOTITLE
  • Über diese Schaltfläche können Tabellenfelder hinzugefügt oder herausgenommen werden.

 

Beispiel:

  • Nach Auswahl der Schaltfläche "Auftraggeber" startet das Ansichtsfenster mit mehreren Tabellenfeldern.
  • Es soll das Tabellenfeld  "Kontotyp" der aktuellen Tabelle hinzugefügt werden.
  • Es wird der Eintrag "Kontotyp" mit der linken Maustaste im Ansichtsfenster angeklickt

RTENOTITLE

 

Um eines der Datenfelder als neue Spalte zur Tabellenansicht hinzuzufügen, klicken Sie das gewünschte Datenfeld mit der linken Maustaste an und halten Sie diese gedrückt.
Ziehen Sie nun das Feld aus dem kleinen Fenster an die Tabellenposition (im Tabellenkopf zwischen zwei bestehende Spalten) und lassen Sie dann die Maustaste los.

RTENOTITLE

 

Nach dem Loslassen der linken Maustaste wird das Tabellenfeld der bestehenden Tabelle hinzugefügt.

Um eine Tabellenspalte aus der Ansicht zu entfernen, klicken Sie den Spaltenkopf mit der linken Maustaste an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie nun die Spalte in das kleine Fenster mit den Datenfeldern und lassen Sie dann die Maustaste los.

 

Schaltfläche "Suchen"

RTENOTITLE

Es wird die Suchmaske für das Suchen nach Suchkriterien innerhalb der Auftraggeberkonten aufgerufen.

 

Schaltfläche "Zwischenablage"

RTENOTITLE

Kopiert den markierten Buchungssatz  in die  Windows - Zwischenablage. Der Inhalt kann in anderen Programmen (MS-Excel / MS-Word etc.) weiter benutzt werden.

 

Schaltfläche "Aktualisieren mit "

HBCI oder EBICS

RTENOTITLE

Startet den Programmaufruf "Kontoumsätze abrufen"

 

Schaltfläche "Beleg"

RTENOTITLE

Zeigt markierten Buchungseintrag als Buchungsbeleg an

 

Schaltfläche "Drucken"

RTENOTITLE

 

Kumsdruck2.png

 

Es werden die Kontendaten gedruckt. Entsprechende Auswahlmöglichkeit im Druckfenster.

Schaltfläche "Schließen"

RTENOTITLE

Fenster" Kontoumsätze" wird geschlossen.