Zahlungs- bzw. Ausführungserinnerung beim Programmstart

Aus windata WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Voraussetzung

Die Zahlungserinnerung beim Programmstart muss hier aktiviert werden.

Funktion

Wenn noch nicht übertragene Zahlungen in windata gespeichert sind und der Fälligkeitstag zum Zeitpunkt des Programmstarts erreicht ist, weist windata direkt beim Programmstart auf die fälligen Zahlungen hin:

RTENOTITLE

Folgende Arten von Zahlungsaufträge können in der Zahlungserinnerung bzw. in der Auftragsverwaltung vorhanden sein und zur Übertragung bereit stehen:

  • AZV
  • SEPA-Überweisungen
  • SEPA-Löhne
  • SEPA-VWL-Zahlungen
  • SEPA-Umbuchungen
  • SEPA-Basis-Lastschrift
  • SEPA-Firmen-Lastschrift
  • Auftragsverwaltung
  • Dauerauftrag
  • Wertpapier

 

  • Pre-Notificaton

Zahlungs- bzw. Ausführungserinnerung beim windows-Start

Die Zahlungserinnerung beim windows-Start wird im Rahmen der windata-Installation erstellt und ist hier im Detail beschrieben.

Mögliche Probleme und bekannte Lösungen

Wenn erfasste und fällige Zahlungen nicht angezeigt werden, finden Sie hier eine Lösung.