Standardkonto für Zahlungsverkehr und Kontoinformationen

Aus windata WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
  • Beschreibung
    • Ein Auftraggeberkonto, sinnvollerweise das Hauptzahlungsverkehrskonto, kann als "Standardkonto für Zahlungsverkehr und Kontoinformationen" festgelegt werden.
  • Einstellung
    • Die Einstellung "Standardkonto für Zahlungsverkehr und Kontoinformationen" kann über die Auswahl Stammdaten - Auftraggeber vorgenommen werden. Mittels eines Doppelklicks auf das gewünschte Konto kann das entsprechende Einstellungsfenster geöffnet werden. Mittig unten ist die Möglichkeit zur Einstellung.

Standardkonto.png

  • Funktion
    • Das Standardkonto ist unter Stammdaten - Auftraggeber farbig hinterlegt
    • In einer neuen Überweisung wird das Konto direkt als Auftraggeberkonto angegeben
    • In einer neuen €uro-Überweisung wird das Konto direkt als Auftraggeberkonto angegeben
    • In neuen Zahlungen im Aussenwirtschaftsverkehr wird das Konto direkt als Auftraggeberkonto angegeben
    • In neuen VWL-Zahlungen wird das Konto direkt als Auftraggeberkonto angegeben
    • Bei der Anlage neuer Daueraufträge wird das Konto direkt als Auftraggeberkonto angegeben
    • In einer neuen Lastschrift wird das Konto direkt als Zahlungsempfängerkonto angegeben
    • In einer neuen SEPA-Basis-Lastschrift wird das Konto direkt als Zahlungsempfängerkonto angegeben
    • In einer neuen SEPA-Firmen-Lastschrift wird das Konto direkt als Zahlungsempfängerkonto angegeben
    • In neuen Abbuchungsaufträgen wird das Konto direkt als Zahlungsempfängerkonto angegeben
    • Beim Aufruf der Kontoumsatzübersicht wird als Standardauswahl das Standardkonto angezeigt
    • Beim Aufruf der Kontoumsätze im Archivordner wird als Standardauswahl das Standardkonto angezeigt