Terminbestand (HBCI)

Aus windata WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
 

Vermerk: Im Folgenden wird von der aktuellsten Programmversion von windata ausgegangen. Falls Abweichungen zu Ihrer Version bestehen sollen, ist gegebenenfalls ein Update erforderlich.

Beschreibung

Hier können alle Zahlungen von den einzelnen Banken abgerufen werden, welche aktuell mit einem Ausführungstermin in der Zukunft bereits bei den Banken eingereicht wurden.

Allgemeine Vorgehensweise

Die Funktion wird über "Statistik", Menüpunkt "Terminbestand" (HBCI) aufgerufen:

Termbes2.png

 

  • Es wird der vorhandene Terminbestand angezeigt.
  • Es werden nur Terminüberweisungen angezeigt, welche mit Ausführungstermin in der Zukunft angelegt sind.

Funktionen

Aktualisieren

Über die Schaltfläche "Aktualisieren" kann die Ansicht aktualisiert werden - die vorhandenen Terminüberweisungen werden erneut vom Bankrechner abgeholt.

Löschen

Über die Schaltfläche "Löschen" (Rotes X oberhalb der Zahlungen) werden die markierten Terminzahlungen vom Bankrechner gelöscht:

Der Löschauftrag für Terminüberweisungen muss sofort übertragen werden. Dieser Löschauftrag kann nicht zur späteren Übertragung erstellt und gespeichert werden.

Details

Über die Schaltfläche "Details" können die Einzelzahlungen eines Sammelauftrags aufgerufen werden.

Spalten

Hier können die Spalten individuell aktiviert oder ausgeblendet werden.

Weitere Links zu diesem Thema

Terminierte Einzelüberweisungen anlegen und übertragen

Terminierte Sammelüberweisung anlegen und übertragen

Statistik

Übertragene Terminzahlungen