Aktionen

Programmausführungsverhinderung: Ein Problem hat die richtige Ausführung dieses Programms verhindert...

Aus windata WIKI

Version vom 19. März 2021, 09:24 Uhr von WindataAK (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Die Datenausführungsverhinderung (Programmausführungsverhinderung) kurz DEP (Data Execution Prevention) ist eine Sicherheitsfunktion, welche mit Windows XP (Service Pack 2, SP2) von Microsoft eingeführt wurde. Die DEP überwacht die Ausführung von Programmen und bietet damit mehr Sicherheit. Programme, können von DEP an der korrekten Ausführung gehindert werden. Dabei kann es vorkommen, dass durch DEP auch "erlaubte" Programme mit einem Hinweis "Ein Problem hat die richtige Ausführung dieses Programms verhindert. Schließen Sie das Programm" beendet werden.

DEP Error.PNG

Auf allen 64-Bit Windows-Systemen ist DEP standardmäßig aktiviert, bei 32-Bit-Systemen muss die DEP-Funktion manuell aktiviert werden.

Es kann vorkommen, dass Programme von windata durch die Datenausführungsverhinderung blockiert werden. Um zu prüfen, ob die Datenausführungsverhinderung die Ausführung von Programmen verhindert, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Öffnen Sie die Systemsteuerung:

DEP1.PNG

Wählen Sie "System"

DEP2.PNG

Klicken Sie auf die Karteikarte "Erweitert" und dann auf die Schaltfläche "Einstellungen..."

DEP3.PNG

In dem nun folgenden Fenster sehen Sie, ob Windows Programme an der Ausführung hindert.

DEP4.PNG

Sollte die Option "Datenausführungsverhinderung für alle Programme und Dienste mit Ausnahme der ausgewählten einschalten:" aktiviert sein, stellen Sie sicher, dass alle Programme (.exe) von windata professional in der nachfolgenden Liste als Ausnahme aufgeführt sind.
DEP5.PNG

Folgende Anwendungen müssen hier mit aufgenommen werden:
windata8.exe - diese Datei befindet sich in windata-Installationsverzeichnis
mEBICS.exe - diese Datei befindet sich im entsprechenden windata-Mandantenverzeichnis ..\EBICS\PRG\
DODFUE.exe - diese Datei befindet sich im entsprechenden windata-Mandantenverzeichnis ..\EBICS\PRG\

Bitte beachten Sie: Es können nicht alle Programme von windata (.exe) hinzugefügt werden? Kontaktieren Sie ggf. bitte Ihren Administrator.