Kassenbuch

Aus windata WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
 

Beschreibung

Das Kassenbuch ist eine windata-Funktion, welche über den Punkt Tools aufgerufen werden kann:

RTENOTITLE

Funktionen

Im Kassenbuch können mehrere Firmen erfasst werden. Für diese Firmen können Buchungen erfasst und ausgedruckt werden.
Desweiteren kann eine Kassenkontrolle durchgeführt werden sowie der aktuelle Kassenstand abgerufen werden.
Im Kassenbuch können hinterlegt werden:

  • Steuersätze
  • Buchungstexte

Einrichtung

Firma einrichten

Um das Kassenbuch verwenden zu können, muss zuerst die betreffende Firma eingerichtet werden:

RTENOTITLE

Kasse einrichten

Im nächsten Schritt muss für die angelegte Firma eine Kasse eingerichtet werden:

RTENOTITLE

Verwendung

Buchungen erfassen

Anschließend können Buchungen erfasst werden:

RTENOTITLE

Folgende Dateils müssen beim Erfassen einer Buchung angegeben werden:

  • Einnahme oder Ausgabe
  • Buchungstext, ein Buchungskonto kann optional mit erfasst werden.
  • Betrag (brutto)
  • Belegdatum
  • Belegnummer
  • Steuerbetrag, z. B. 19 % oder 7 %

Kasse abstimmten

Beim Kassensturz kann der vorhandene Bargeldbestand mit dem Sollbestand vergleichen werden:

RTENOTITLE

Bei der Abstimmung wird der Bestand lt. Kassenbuch dem Istbestand gegenübergestellt. Als Istbestand können folgende Wertbestände als Sammelbetrag angegeben werden:

  • Scheine
  • Münzen
  • Schecks

Das windata-Kassenbuch errechnet hier direkt die evtl. vorliegende Differenz.

Zusätzlich kann zu informativen Zwecken eine Stückliste erfasst werden. In dieser Stückliste wird die Anzahl jeder Scheinart bzw. jeder Münzart erfasst.

fehlerhafte Abstimmung

Eine fehlerhafte Abstimmung kann nicht gespeichert werden. In diesem Fall erscheint folgende Hinweismeldung:

RTENOTITLE

Kassenkontrolle fehlgeschlagen, kontrollieren Sie Ihre Angaben oder Buchungen!
Hinweis: Im vorliegenden Beispiel stimmte der aktuelle Kassenbestand nicht mit dem vorhandenen Bargeldbestand bzw. Scheckbestand überein.