Aktionen

-2147418113

Aus windata WIKI

Version vom 4. April 2018, 11:32 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
 

Fehlermeldung

Sie erhalten folgende Fehlermeldungen:

Möglichkeit 1

RTENOTITLERTENOTITLE

Die Verbindung mit der Bank wurde aufgrund einer Fehlermeldung abgebrochen, mit der aktiven Verbindung können keine weiteren Aufträge mehr angenommen werden. Bitte schließen Sie die Applikation oder melden Sie sich neu an und versuchen Sie es erneut.

Ursache:
Die Ursache kann z. B. daran liegen, dass die TAN-Eingabe abgebrochen wurde.

Lösung:
Starten Sie die Übertragung von Zahlungsaufträgen zur Bank neu.

Möglichkeit 2

RTENOTITLE

Laufzeitfehler '-2147418113 (8000ffff)':
Die Methode '-' für das Objekt '-' ist fehlgeschlagen.

Möglichkeit 3

Die Bank hat die HBCI-Version auf eine höhere Version umgestellt. Diese Anpassung ist in windata aber noch nicht hinterlegt.

Lösung

Lösung 1

In diesem Fall ist die Bankingkomponenten DDBAC nicht vollständig korrekt installiert, bzw. die Installation ist beschädigt.
Die Bankingkomponenten DDBAC kann hier neu geladen und anschließend installiert werden.

Lösung 2

Inhalt des Ordners DDBAC im Mandantenverzeichnis, bzw. im Ordner Daten im windata-Installationsverzeichnis löschen. Anschließend müssen die bestehenden HBCI-Kontakte neu angelegt werden, da diese dadurch gelöscht wurde.

Der Pfad zum Ordner DDBAC im windata-Installationsverzeichnis kann z. B. wie folgt lauten: RTENOTITLE Der vollständige Ordnerinhalt muss gelöscht werden. Anschließend müssen alle HBCI-Kontakt neu angelegt werden.

Lösung 3

Die HBCI-Version kann in windata wie hier beschrieben geändert werden.